27. März 2015

Wir hätten da noch ein paar Fragen…

beautifyyou

Wir sind ganz verliebt in unsere neue Make-up-Linie und testen uns fleißig quer durch das Sortiment. Für beautystories haben wir einen Blick hinter die Kulissen geworfen

und unsere französische Kollegin Margaux Chandenson mit unseren Fragen gelöchert, denn sie war maßgeblich an der Entwicklung der Produkte beteiligt.

Frau Chadenson, für welche Frauen ist die neue Make-up-Linie eigentlich gedacht?

Es ist für jeden Typ Frau und jeden Anlass etwas dabei, denn die neue Linie bietet sowohl eine breite Auswahl an soften Tönen für natürlich-leichte Looks als auch dramatischere, intensive Farben für den Abend.

Was macht die Make-up-Linie aus, was macht sie besonders?

Es ist ein Spiel mit allen Sinnen: Der Duft und die vielen unterschiedlichen Texturen laden zum Experimentieren ein. Kennzeichnend für die gesamte Linie ist der spezielle „Glow“, welcher die Haut von innen heraus leuchten lässt, selbst bei den Produkten mit matter Textur wirkt der Teint jederzeit strahlend frisch. Wir haben mit den besten Herstellern der Welt zusammengearbeitet, um qualitativ äußerst hochwertige Produkte zu schaffen.

Wovon haben Sie sich denn bei der Entwicklung inspirieren lassen?

Die Make-up-Linie ist sowohl von aktuellen Trends inspiriert, als auch vom ganz normalen Alltag der Frau. Wandlungsfähigkeit steht im Vordergrund, unsere Linie soll Spaß machen. Daher haben wir auch einige außergewöhnliche Effekt-Produkte entwickelt, wie beispielsweise die 3D Perlen für kreative Nageldesigns oder Glitter Tropfen für funkelnde Akzente auf Körper, Gesicht und Dekolleté.

Welche Farbtöne dominieren die Linie?

Die Farbpalette ist bei allen Produkten sehr breit gefächert, so dass für jeden Anlass eine große Vielfalt bereit steht. So gibt es beispielsweise ganze 36 Lidschatten-Farben. Auch unsere Foundations werden allen Anforderungen gerecht: die flüssige Ultralight Foundation hat einen „zweite-Haut-Effekt“, der einen fast vergessen lässt, dass man Make-up trägt. Ebenso die cremig-pflegende 12 h Foundation, welche aber etwas höhere Deckkraft bietet. Für die reifere Haut haben wir die straffende Age-Defense Foundation entwickelt, während das luftige Make-up Mousse sich mit seinem pudrigen Finish besonders für ölige Haut eignet.

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Beauty

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.