4. Juli 2016

#MelanieLoves

Melanies Blogger Favorites

Ob Beautyartikel, Lieblingsrezept oder Buchtipp: Es gibt so viele tolle Dinge (auch abseits der Beauty-Welt), die man einfach weiterempfehlen muss. Deshalb plaudern wir vom beautystories-Team ab jetzt regelmässig aus dem (Beauty-)Nähkästchen und stellen euch unsere liebsten Must-haves oder To-Dos des Monats vor – ich mache heute den Anfang.

Sonnengeküsster Teint to go & Filmtipps

Über das letzte Maiwochenende bin ich mit Freunden an die See nach Holland gefahren und sogar gut gebräunt zurück nach Köln gekommen. Die Bräune hat sich jedoch schnell wieder verflüchtigt und ein guter Selbstbräuner musste her. Mein derzeitiges Helferchen in Sachen sonnengeküsster Teint ist die In-Shower Selbstbräunungslotion von St.Tropez. Die Lotion ist kinderleicht anzuwenden und hat anders als bei anderen Selbstbräunungsprodukten auch noch einen angenehmen Duft.

„Grand Budapest Hotel“, „The Royal Tenenbaums“ oder „Der fantastische Mr. Fox“: Ich bin ein grosser Fan von Wes Anderson! Natürlich habe ich alle DVDs zuhause fein säuberlich im Regal aufgereiht. Letzte Woche überkam mich mal wieder die Lust, alle Filme anzuschauen, was dann in einem spontanen Film-Marathon endete. Wer auf humorvolle Filme mit Bill Murray steht, ist mit Wes Andersons Filmen bestens aufgehoben.

Altbewährter Lieblingslippenstift trifft neue Lieblingshose

Mein Alltime-Beauty-Favorit ist mein Yves Saint Laurent Rouge Volupté Shine-Lippenstift in der Nuance Rose in Tension. Er war tatsächlich mein erster richtiger Lippenstift und ist bis heute mein absoluter Liebling in der Handtasche. Leider gibt es die Nuance nicht mehr, aber die Farbe Rose Intime kommt ihr zum Glück sehr nah. Egal, ob im Büro oder auf der Afterwork-Party mit Freunden – die Nuance passt zu allem und pflegt die Lippen wunderbar zart.

Cul-was? Culottes! Der Trend ist bestimmt schon bei einigen von euch in den Kleiderschrank eingezogen. Ich muss sagen, dass ich mich mit diesem neuen Hosenschnitt erst ein wenig schwer getan habe. Dann habe ich mich aber an ein Basic-Exemplar herangewagt und möchte sie nun nicht mehr missen! Gerade bei hohen Temperaturen ist man mit einer Culotte luftig und zugleich modisch gekleidet unterwegs. Kombiniert mit einer schicken Bluse und Sneakern ist die Culotte nicht nur bürotauglich, sondern auch für die Freizeit ein absolutes Must-have.

 

Zum Schluss noch etwas Kulinarisches

Zum Schluss möchte ich euch noch mein momentanes Lieblingsrezept verraten: Feldsalat mit Erdbeeren und Feta. Durch die fruchtigen Erdbeeren und den herzhaften Feta entsteht eine köstliche Kombi, die ihr unbedingt auch mal ausprobieren solltet – mhh!

Für den Salat benötigt ihr:

  • Feldsalat
  • 250 g Erdbeeren
  • Eine kleine Handvoll Pinienkerne
  • Olivenöl & Himbeeressig (oder Crema di Balsamico)
  • Feta

Einfach die Erdbeeren waschen und in Viertel schneiden. Feldsalat ebenfalls waschen und die Pinienkerne in der Pfanne leicht anrösten. Danach den Feldsalat mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer durchmischen und auf den Tellern anrichten. Erdbeeren, Feta und Pinienkerne darauf garnieren und zum Schluss den Himbeeressig draufträufeln. Guten Appetit!

Auf welche Dinge könnt oder wollt ihr nicht mehr verzichten?

Melanie

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Beauty, Stories

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.