26. Februar 2015

Ein Abend für die Schönheit – Prix de Beauté 2015

Was war noch mal am Wochenende? Die Oscar-Verleihung? Schon längst vergessen, denn eines der für uns wichtigsten Ereignisse des Jahres war Montag Abend: die Verleihung des COSMOPOLITAN Prix de Beauté. Der Preis gilt als der Oscar der Beauty-Branche und genauso wird er auch gefeiert: mit rotem Teppich, jeder Menge Prominenz, Blitzlichtgewitter und glamouröser Gala.

Schon die Location hatte den absoluten Wow-Faktor: Das prachtvolle historische Kurhaus in Wiesbaden bildete die perfekte Kulisse für das 23. „Prix de Beauté“-Event.

Nach einem herzlichen Empfang mit obligatorischem Champagner und verführerischem Flying Fingerfood folgte die Preisverleihung in 17 Kategorien. Gewählt wurden die Sieger im Vorfeld von einer Fachjury anhand von Kriterien wie Wirksamkeit und Innovationskraft. Die stolzen Gewinner wurden mit begeistertem Applaus gefeiert, bevor es zu einem Dinner der Extraklasse in den prunkvollen Festsaal ging. Das absolute Highlight aber war die anschließende Party in der Bar des Spielkasinos, in der noch lange zu großartiger Live-Musik ordentlich gefeiert wurde.

 

Wir freuen uns natürlich besonders, dass gleich zwei Produkte zu den Siegern gehören, die es exklusiv nur bei Douglas gibt: Der Duft „That´s me“ von Helene Fischer gewann in der Kategorie „Celebrity Marketing“, die „Age-Defence Care“ von Artemis siegte in der Kategorie „Gesichtspflege Herren“. Von uns nochmal herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner des Prix de Beauté 2015!

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Beauty, Events, Trends

Unsere exklusiven Gewinner 2015

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.