16. Januar 2015

Anti-Aging auf Japanisch – mit Annayake

An alle Ladys, die keine Zwanzig mehr sind: Ihr wisst bestimmt genauso gut wie ich, wie schwierig es ist, gute Anti-Aging-Produkte zu finden. Unzählige Marken, Linien, Tiegel und Tübchen habe ich bereits ausprobiert – so richtig zufrieden war ich aber nie. Meine reife Haut ist einfach sehr anspruchsvoll. Und dann bin ich auf Annayake gestoßen – die Luxuspflege aus Japan.

Bei Annayake spielt die Inspiration durch die Natur und die japanische Schönheits-Kultur eine große Rolle. Genau das hat meine Neugier geweckt. Ich habe mir mit Serum, Tagespflege und Nachtpflege direkt drei Anti-Aging-Produkte gegönnt, um meiner Haut die volle Dosis Gutes zu tun. Und ich kann Euch sagen: Alle drei Produkte haben mich absolut überzeugt.

Das Serum

Das Anti-Falten-Konzentrat Ultratime Fluide Anti-Rides bekämpft die unliebsamen Zeichen der Zeit. Die Formel wirkt ganz gezielt den beiden Hauptursachen für Fältchen entgegen: dem Feuchtigkeits- und dem Spannkraftverlust der Haut. Lästige Trockenheitsfältchen werden unmittelbar gelindert. Auch die Erneuerung des Festigungsgewebes wird aktiviert. Das Fluid zieht schnell ein und die Haut fühlt sich glatt und samtig an. Und das Beste: Spannungsgefühle habe ich bei meiner trockenen Haut selbst jetzt im Winter bei Kälte und Heizungsluft nicht mehr.

Die Tagespflege

Die aufbauende Tagescreme Soin Réparateur Extrême ist Hightech pur plus Repair-Effekt! Einfach wie für meine trockene, sensible und anspruchsvolle Haut gemacht. Diese Creme ist extrem feuchtigkeitsspendend, gleichzeitig besitzt sie rückfettende Eigenschaften und lässt die Haut atmen. Sie legt sich als unsichtbarer, nicht klebender Hydrogelfilm auf die Haut Haut, der die Feuchtigkeitsversorgung hervorragend reguliert und die Zellfunktionen unterstützt. Extrakte der seltenen, in Japan seit Jahrtausenden hochgeschätzten Wakamé-Alge fördern die Bildung von Kollagen, dem wichtigsten Strukturprotein der Haut überhaupt. Die Haut ist einfach reiner, straffer, ebenmäßiger und optimal mit Feuchtigkeit versorgt. Auf Parfümzusätze wurde übrigens komplett verzichtet.

Die Nachtpflege

Nachts erreicht die Zellregenerierung der Haut ihren Höhepunkt. Deshalb sind Nachtpflege-Cremes auch besonders effektiv. Auch die Soin de nuit extrême mit der Hightech-Pflege-Formel entfaltet ihre volle Wirkung, während wir schlafen. Perlenextrakt, Glykogen und Komenuka-Extrakt aktivieren die Hautzellen und kurbeln den Reparaturmechanismus an. Hyaluronsäure versorgt die Haut zudem intensiv und langanhaltend mit Feuchtigkeit. Die seidig-zarte Textur zieht schnell ein und sorgt sofort beim Auftragen für ein angenehm gepflegtes Hautgefühl. Meine Haut ist, wie gesagt, sehr empfindlich und trocken, aber mit dieser leichten Gel-Creme ist sie sehr gut versorgt.

Habt Ihr Annayake auch schon getestet? Was haltet Ihr von den Pflegeprodukten?

Eure Sandra

Ähnliche Beiträge



Kommentar verfassen

* Pflichtfeld

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.