13. April 2017

Die neue M∙A∙C-Kollektion „Make-up Art Cosmetics“

MAC_Artist_Collection

Beauty-Lovers, aufgepasst! Es ist wieder soweit: M∙A∙C  hat eine ganz besondere Kollektion herausgebracht. Unter dem Namen „Make-up Art Cosmetics“ sind in Zusammenarbeit mit den Make-up-Legenden James Kaliardos, Kabuki und Diane Kendal  drei individuelle Colour Collections entstanden.
Inspiriert von der Vision, eine Verbindung zwischen Kunst und Produktinnovation zu schaffen, kreierten die drei Make-up-Ikonen individuelle Looks, die ihren unverwechselbaren Stil reflektieren. Kendals Vision zum Beispiel ist glamourös und jedoch trotzdem tragbar. Cremige Texturen sowie trendige Metalltöne in Blau-Nuancen für die Augen stehen hier im Fokus.  Wer es etwas bunter und extravaganter mag, der wird Kabukis Magic-Kollektion lieben. Wie der Name schon sagt: Sie ist magisch! Kaliardos Kollektion hingegen ist mit wunderschönen Erdtönen und zauberhaft beerigen Lippenfarben etwas dezenter.

MAC_Collection

Für meinen Look habe ich mich für die Kollektion von Kabuki entschieden. Knallige Farben verwende ich – außer auf Lippen und Nägeln – zwar eher selten, aber wer die Make-up-Looks von den „Sex and the City“-Girls geprägt hat, der hat mein vollstes Vertrauen verdient. Geschminkt wurde ich in der Douglas-Filiale in Köln. Hier ist für den Launch der Produkte extra ein „Make-up Art Cosmetics“-Bereich eingerichtet worden, in dem die verschiedenen Looks geschminkt werden. Also ging es für mich rauf auf den M∙A∙C -Stuhl und für den Make-up-artist ab an die Pinsel. Zunächst wurde der cremige Lidschatten „Holy Holy“ auf mein bewegliches Lid aufgetragen. Der roséfarbene Ton (links unten) aus der „The Shining Hour“-Lidschattenpalette wurde danach ebenfalls auf das bewegliche aufgetragen. Nun wurde der goldene Ton (rechts oben) in die inneren Augenwinkel gegeben. In den äußeren Augenwinkeln hat der Make-up-artist den cremigen Lidschatten in der Farbe „Cracked Emerald“ aufgetragen. Als letztes wurde noch ein wenig konturiert und etwas Rouge auf die Wangen gegeben – und fertig war der Look, der sich perfekt für die anstehende Festival-Saison eignet. In den anderen Kollektionen gibt es noch richtig tolle Schätze, die super für einen Alltags-Look geeignet sind.

MAC

 

Ähnliche Beiträge



Make-up Art Cosmetics Highlights

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.