6. Dezember 2016

Origins RitualiTea: Winter-Wellness für die Haut

RitualiTea Origins

Sobald die Tage wieder kälter und dunkler werden, steigt bei mir direkt das Bedürfnis nach Gemütlichkeit. Schön eingekuschelt in eine Decke ein Buch lesen und dies am besten mit einer heissen Tasse Tee. Besonders das In-Getränk Matcha-Tee hat es mir angetan – es schmeckt super und tut mir einfach richtig gut. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass Origins jetzt eine neue Pflegeserie rausgebracht hat, die auf die positiven Wirkstoffe von Tee setzt.  Selbstverständlich ist auch Matcha dabei.

Die neue Pflegeserie besteht aus der Gesichtspflegemaske „Powder Face Mask“, die man eigenständig anrühren kann, und der Körpermaske „Cleansing Body Mask“, die bereits fertig zum Auftragen ist.

Die Gesichtspflegemaske basiert auf einer exquisiten Teemischung und natürlichen Wirkstoffen, die die Haut entweder beleben, klären oder beruhigen. Ausserdem lassen sie die Haut gesund und frisch aussehen. Zur Anwendung: Zwei Teelöffel der „Powder Face Mask“ werden mit der gleichen Menge lauwarmem Wasser vermischt und dann auf die gereinigte Haut aufgetragen. Nach 10 Minuten wird die Maske mit Wasser wieder abgewaschen.
Die „Cleansing Body Mask“ ist ein cremiger Reiniger und reich an Antioxidantien. Zudem enthält sie natürlichen Zucker, der die Haut sanft exfoliert und sie glatt und geschmeidig hält. Die Maske kann einfach unter der Dusche auf den Körper aufgetragen und nach kurzer Einwirkzeit abgespült werden.

RitualiTea-Cleansing-Body-Mask

RitualiTea-Powder-Face-Mask

Insgesamt gibt es jeweils vier sinnliche und wirkungsvolle Mischungen der „Powder Face Mask“ und der „Cleansing Mask“. Alle fühlen sich angenehm auf der Haut an und riechen verdammt gut.

“Matcha Madness” mit Matcha & Green Tea

Matcha ist reich an Antioxidantien und soll beruhigend wirken. Der grüne Tee enthält L-Theanien, eine Aminosäure, die Stress reduzieren und zu konzentrierter Achtsamkeit verhelfen soll. Ausserdem sorgt die Kombination von Matcha und grünem Tee für eine vital und entspannt aussehende Haut.

“Oolong-LA” mit Oolong Black Tea & Chai-Gewürzen

Die Körpermaske reinigt und exfoliert sanft. Die Haut wirkt dadurch geschmeidiger und reiner. Polyphenole im Tee können freien Radikalen entgegenwirken und die Würze von Kardamon und Zimt beruhigt die Sinne. Besonders zur Winterzeit ist der Duft super.

„Feeling Rosy“ mit Rooibos & Rose

Beruhigt und sorgt für weiche, zarte Haut. Zudem wirken  Alpha-Hydroxy und Zink, die im Rooibos-Tee vorhanden ist, gegen Unreinheiten.

“Mind Over Mate” mit Yerba-Mate & Zitrus

Der belebende Mix reinigt, kühlt, erfrischt und klärt die Haut. Yerba-Mate ist reich an Antioxidantien, Mineralien und Polyphenolen, die die mentale Energie steigern sollen. Die Zitrusnote wirkt auf mich sehr belebend und riecht angenehm frisch.

RitualiTea-Powder-Face-Mask

RitualiTea-Powder-Face-Mask

Ich freue mich auf jeden Fall schon auf meinen nächsten Wellnessabend. Habt ihr im Winter auch besondere Pflegerituale?

Liebe Grüsse

Elsa

Ähnliche Beiträge



Kommentar verfassen

* Pflichtfeld

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.