15. Mai 2016

Stella McCartney – STELLA POP

Duft Stella Pop

Denke ich an Stella McCartney, denke ich an inspirierende Mode, verführerische Dessous, Accessoires mit Must-have-Potenzial und natürlich innovative Duftkreationen. Schon der Duft Stella hat es mir vor einiger Zeit sowohl als EdP als auch in der EdT-Variante angetan – beide strotzen geradezu vor Weiblichkeit und Selbstbewusstsein und gehören zu meinen All-Time-Favorites.

So weit, so gut. Denn: Eines Morgens stand da dieser pink-weiße Karton auf meinem Büro-Schreibtisch. „POP“ las ich auf der ikonisch gestalteten Schachtel – und „Stella McCartney“! Große Freude meinerseits, hatte ich doch schon sehnsüchtig auf die brandneue Komposition der erfolgreichen Designerin gewartet. Also schnell ausgepackt, aufgesprüht und probegeschnuppert.

 

Und was soll ich sagen? Ich war baff! Die Kombination aus stark duftender Tuberose und warmen Sandelholznuancen hat mich sofort überzeugt. Genau wie Stella spielt auch diese Kreation mit Kontrasten und Widersprüchen und stellt dabei den sonnig-frischen Blumenduft in den Vordergrund. Die holzigen Nuancen schaffen eine wunderbare Balance. Charmant. Authentisch. Frech. Unterm Strich ein unverkennbar weiblicher Duft, der ein echtes Statement ist, ohne übermächtig zu sein.

„POP ist eine Lebenseinstellung. Es geht darum, die ganz besondere, aufregende Zeit, in der man sich selbst findet und sein Leben in die Hand nimmt, festzuhalten und zu feiern. Es geht um Freiheit und darum, sein Leben unabhängig von Urteilen und Etiketten anderer zu führen” sagt die Designerin selbst über ihre neueste Duft-Kreation. Ich finde: Das passt!

Mein Fazit: POP trifft genau meinen Geschmack. Allerdings wird mein Badezimmerschrank langsam zu klein. Dieser eine Flakon jedoch muss und wird auf jeden Fall noch irgendwie Platz darin finden.

 

Sonnige Grüße
Eure Daniela

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Stories, Trends

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.