3. Januar 2015

Feuchtigskeitspflege für trockene Haut im Winter

Douglas-beautystories-Winterpflege

Als jemand, der seit Jahren mit Neurodermitis kämpft, weiß ich wie wichtig die richtige Feuchtigkeitspflege ist. Vor allem im Winter bedarf es ein wenig extra Pflege für die empfindliche Haut.Ein paar meiner liebsten Produkte für den Winter möchte ich Euch heute vorstellen:

Drink Up Intensive Overnight Maske von Origins: Wenn die Haut mal besonders trocken oder strapaziert ist, greife ich gerne zu dieser Maske. Sie ist super reichhaltig und kann circa 1x pro Woche als zusätzlicher Feuchtigkeitsspender verwendet werden.

Instant Smoothing Exfoliator von Eisenberg Paris: Natürlich gibt es trotz intensiver Feuchtigkeitspflege ab und zu ein paar trockene Hautstellen oder Schüppchen. Um das Gesicht davon zu befreien, verwende ich seit Monaten den Instant Smoothing Exfoliator von Eisenberg und bin total verliebt in das Produkt. Das Peeling ist sehr fein und daher angenehm bei empfindlicher Haut. Allerdings sollte man es nur 1-2x pro Woche verwenden, um die Haut nicht zu überstrapazieren.

 

Was sind Eure Must-Haves im Winter? Wie pflegt Ihr trockene Haut?

Ähnliche Beiträge



Kommentar verfassen

* Pflichtfeld

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verwendet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.